Skip to content

Imagefilm

jetzt Niedersimmental

jetzt erst recht!

«Was macht Grosspapi eigentlich den lieben langen Tag?», fragt sich seine junge Enkelin und sofort geht ihr Kopfkino los. Der Wind saust Grossvater um die Ohren, als er mit einem Fallschirm wagemutig aus dem Flugzeug springt. Plötzlich plätschert das Wasser des Thunersees sanft, während Grossvater kraftvoll im Abendlicht den See durchschwimmt. Sogar im Fussballstadion ist er voll bei der Sache und trickst seine jungen Gegner dribbelnd aus. Was Grosspapi wohl dazu sagt? Mit den Erinnerungen und Vorstellungen an das frühere Leben, vermischt mit dem «Hier und Jetzt», weckt unser Film starke Emotionen. Alt sein bedeutet nämlich nicht, keine Lebenslust mehr zu verspüren. Man könnte dem Verlust von Kraft, Beweglichkeit oder Schönheit nachtrauern. Stattdessen ermöglichen positive Erinnerungen, Kraft zu schöpfen und dankbar für ein erfülltes Leben zu sein. «Die Arbeit in der Pflege ist von grosser gesellschaftlicher Bedeutung und wir alle wissen, dass die Nachfrage nach gut ausgebildeten Pflegekräften aktuell sehr hoch ist, sowie in den nächsten Jahren weiter zunehmen wird.

Bei CINEFY gestalten wir Kommunikation auf eine einzigartige Weise. In der Welt der Alters- und Pflegeheime wird oft dasselbe Narrativ in Imagevideos bedient: „Willkommen bei uns, wo alles wunderschön, gemächlich und perfekt für deine letzten Lebensjahre gestaltet ist.“

Doch Stephan Simon, Geschäftsführer von jetzt Niedersimmental, wünscht sich einen erfrischenden Perspektivenwechsel. Der Eintritt ins Altersheim markiert nicht das Ende, sondern vielmehr den Beginn einer neuen, lebenswerten Phase. Unser Imagefilm bricht mit dem Klischee und möchte nicht nur informieren, sondern auch unterhalten. Er zeigt, dass in unseren Einrichtungen eine wahrhaft schöne Lebensphase auf die Bewohner wartet. Anstelle des traditionellen „Jetzt ist es also soweit…“ setzen wir ein kraftvolles „Jetzt erst recht!“ ein, um die positive Perspektive und den Aufbruch zu betonen.

0
Drehtage
0
Crewmitglieder
0 +
Gigabyte Rohdaten
0
Drehorte

Crew

Sebastian Klinger, Leon Affolter, Nino Antonucci, Joel Barmettler & Fabio Wyss

Cast

Joline, Kurt Herzog & Mitarbeitende bei jetzt Niedersimmental

Mitwirkende

Stephan Simon, Mitarbeitende bei jetzt Niedersimmental, Skydive Grenchen, Dieter Asel, FC Thun & Spiez Marketing & Tourismus

Herzlichen Dank

Stephan Simon & Geschäftsleitung jetzt Niedersimmental, Sebastian Klinger, Christina Zurbuchen, Visuals Switzerland & Stadt Thun